Großeinsatz im Altbau, sämtliche Toiletten sind außer Betrieb.
Wie gehen Sie als Handwerker damit um – wenn Sie „müssen“?

Der Auftrag lohnt sich.
Aber was ist mit Ihrer Gesundheit?

Wenn Versorgungsleitungen saniert werden müssen, das Badezimmer tagelang nicht nutzbar ist oder die Wasserleitungen außer Betrieb sind, zehrt das schnell an den Nerven der Bewohnerinnen und Bewohner. Doch diese haben zumeist das Glück, bei Nachbarn und Freunden das Bad und die Toilette benutzen zu dürfen. Anders sieht es für die Handwerkerinnen und Handwerker aus, welche die Sanierungen vornehmen. Ihnen stellt sich diese Frage: Wie weit ist es bis zum nächsten öffentlichen WC? Mit den mobilen Sanitärsystemen von Abele ist diese Zeit besser auszuhalten, denn die Toilettencontainer sind modern und gepflegt und entsprechen dem höchstem hygienischen Standard. Zudem sind sie tageweise buchbar – kaum ist die Sanierung durchgeführt, ist der Toilettenwagen auch schon wieder weg.